Veranstaltungen: 2.7. Sommerfest
Pfarrei Neukirchen zu St. Christoph
Dorfkapelle "Sankt Georg"
Dorfkapelle "Sankt Georg"
Dorfkapelle "Sankt Georg":

Der Bau der Dorfkapelle "Sankt Georg" geht auf den 15. Juni 1985 zurück. An diesem Tag wurde auf die Initiative des inzwischen zum Ehrenbürger der Gemeinde ernannten Johann Ermer der Kapellenbauverein Georgenberg gegründet. Ermer fungiert seit dieser Zeit als Vorsitzender dieser Gemeinschaft.

Nach elfjährigem Bestehen des Vereins und über zweijähriger Bauzeit erfolgte am 25. August 1997 die Weihe durch den damaligen Diözesanbischof Manfred Müller. Geweiht ist das schmucke kleine Gotteshaus, das sich hervorragend in die Ortschaft einfügt, dem heiligen Georg.

Die Instandhaltung und Pflege der Kapelle obliegt inzwischen der "Fördergemeinschaft Dorfkapelle Sankt Georg" als Nachfolgerin des Kapellenbauvereins.